Matinee 2015

Plakat_Sitzenberg_Matinee_2015.indd

„Molnar und die Operette“

Die Zeit Molnars war auch die Zeit der silbernen Operette. Das Spiel der Liebe, der Traum vom ewigen Glück. Die Operette war Molnár, in seinem Stück „Spiel im Schloss“, wert gerettet zu werden.

Oder ging es ihm doch nur um seinen eigenen Erfolg?

Die unvergesslichen Melodien der Könige der Silbernen Operette (Leo Fall, Franz Lehár, Emmerich Kálmán und Oscar Straus) werden zu Brücken zwischen dem Leben Franz Molnárs und der Operette seiner Zeit.

Mit Katrin Fuchs, Thomas Weinhappel, Peter Fernbach & am Klavier Prof. Björn Maseng

Sonntag 14.6.15 | 21.6.15 jeweils 11:00

Kommentare sind geschlossen