Angela Schneider

Schauspielerin, in Wien geboren, seit 30 Jahren Theater, ca. 130 Rollen: von Nestroy bis Horvath, von Schiller bis Schwab, von Goethe bis Mitterer; (Landestheater Linz, Stadttheater Klagenfurt, Gastspiele Theater an der Josefstadt, Neue Oper Wien, Landestheater Salzburg, Frankfurt, zahlreiche Tourneen und Sommerspiele); Zusammenarbeit mit Martin Gesslbauer im Theater Center Forum; erstmals bei den Sommerspielen Sitzenberg, demnächst in Parndorf; Mitarbeiterin des Thomas Sesslerverlages Wien; Autorin von Fahrt ins Glück (2015 Uraufführung Theater an der Wien) und Asip und Jenny (UA 2016 in Potsdam Hans Otto Theater); Sprechertätigkeit für Ö1; Synchronstimme für französische Verfilmung von Fräulein Else; Texterin und Sprecherin für die Audio Guides des Salzburg Museum; seit 2012 Stimme der Wiener Linien;

Kommentare sind geschlossen.